NotSan Ergänzungsprüfung an der NOBiZ

RettungsassistentInnen mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung können an der NOBiZ die staatliche Ergänzungsprüfung zum/zur NotfallsanitäterIn in der Fallgruppe 1 (EP1) ablegen. Zur Vorbereitung auf die staatliche Ergänzungsprüfung bieten wir ein freiwilliges Vorbereitungsseminar von insgesamt zwei Wochen an. Bereits bei Anmeldung erhalten Sie Zugang zu unserem Online-Campus mit allen relevanten Lernunterlagen zur individuellen Vorbereitung.

RettungsassistentInnen mit drei bis fünf Jahren Berufserfahrung haben die Möglichkeit der EP2 Prüfung. Hierzu ist eine vorherige Weiterbildung erforderlich. Diese umfasst 480 Std. und setzt sich zusammen aus 320 Std. Unterricht an der NOBiZ, 80 Std. Praktikum auf einer Lehrrettungswache und 80 Std. Praktikum in einer Klinik.

Die staatliche Ergänzungsprüfung ist in beiden Fällen identisch und umfasst einen mündlichen und einen praktischen Teil. In der praktischen Prüfung müssen Sie einen unfallchirurgischen und einen internistischen Patienten leitlinienkonform als NotSan behandeln und betreuen. 

Die Möglichkeit die Ergänzungsprüfung abzulegen endet  zum 31. Dezember 2023.